Abdrücke im Schnee

Der über Nacht gefallenen Schnee klebt pappig nass im Geäst. Er saugt sich langsam in das Gras, bis die grünen Spitzen durch die weiße Oberfläche scheinen. Dem Gras ist es zu blöd braun zu werden. Soll der Schnee wo anders sich etwas suchen zum Niederdrücken.

Eine Schneedecke ist eine Anleitung zum Spurenlesen für Anfänger, jedoch mit Ablaufdatum. Auch die Pfotenabdrücke schwarzer Katzen im Schnee sind weiß, sollte man meinen. Heute sind sie grün.

Das Aufrollen der Schneemannkugeln geht schnell von der Hand. Nicht nur der Schnee sammelt sich im Knödel, auch allerlei anderes Kleinzeug, das nicht fest genug mit dem Untergrund verbunden war. Wie ein Reinigungspad, das über eine bröselige Tastatur gewalkt wird, zieht der fast-weiße Ball die Rasenunreinheiten heraus. Dunkelgrüne Bänder zerschneiden jetzt die makellose Fläche. Der Kontrast ist so stark, dass das saftige Grün schon recht dunkel im Auge ankommt. Riesiege schwarze Regenwürmer, die die sich auf der Erde ausruhen, könnten es sein, wäre da nicht ihr Meister, der Schneemann, der sie wieder unter den Rasen schickt.

Übrigens: Creeper sind raffiniert, sind überall..

Leave A Comment

*

code